Mittwoch, 29. April 2015



Hallo ihr Lieben :)



Ich wurde von der lieben Sophie von https://tintenkleckssophiemariegose.wordpress.com/
für den "One Lovely Blog Award"
nominiert. Vielen Dank dafür. Ich freue mich sehr darüber :)

Die Regeln:

1. Bedanke dich bei der Person, die dich nominiert hat und verlinke sie.

2. Blogge die Regeln und zeige den Award.

3. Veröffentliche 7 Fakten über dich.

4. Nominieren 15 Blogger und teile ihnen, ihre Nominierung mit.


Fakt 1. Meine Familie und Freunde sind mir unglaublich wichtig, ich würde alles für sie tun. 

Fakt 2. Ich grüble oft über alles nach, weswegen ich am Abend schlecht einschlafen kann.

Fakt 3.  Ich bin ein sehr fröhlicher Mensch, der sehr viel lacht. Ich versuche immer andere Menschen den es gerade nicht gut geht ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Fakt 4.  Ich bin leider kein sehr geduldiger Mensch bei mir muss immer alles sofort sein und problemlos klappen.

Fakt 5.  Nächstes Jahr erfülle ich mir meinen großen Wunsch (Amerika), da will ich schon immer hin.

Fakt 6. Ich bin eher der sportliche Typ, trage am liebsten Jeans und T-Shirt / Pulli.

Fakt 7.  Ich habe ein Talent dazu Tollpatschig zu sein, sodass mir immer irgendwas blödes im falschen Moment passiert.


So das waren die 7 Fakten über mich, ich hoffe ihr hattet Spaß beim durchstöbern und das der ein oder andere ein Lächeln im Gesicht hatte :)


Ich nominiere:





















So, das sind alle meine nominierten Blogs.
Wünsche euch noch einen schönen Tag :)

      















Donnerstag, 16. April 2015

Donnerstag, 16.April 2015

Wunderbare Wünsche - Lindsay Ribar

Titel: Wunderbare Wünsche
Autor: Lindsay Ribar
Verlag: Piper Verlag ( hier kaufen ) 
ISBN: 9783492703352
Seitenzahl: 332
Einbindungsart: Softcover
Erscheinungsdatum: 13.10.2014
Preis: 14,99€

http://2.bp.blogspot.com/-ATxkWARiEpg/VTDb9_nKx3I/AAAAAAAAA2c/g6ote-08mk4/s1600/wunderbare%2BW%C3%BCnsche.png
Cover:

Als ich das Buch sah, hat es mich sofort angesprochen, da es sehr magisch und verträumt wirkte. Die Farben harmonieren sehr gut miteinander.

Inhalt:

Als Margo für die Hautrolle im neuen Schulmusical vorsingt, ist für sie ziemlich klar wer die Hauptrolle bekommt, aber die neue Schülerin Victoria schnappt ihr die Rolle vor der Nase weg. Kurz darauf findet sie auf der Mädchentoilette einen Ring, der ihre Welt ganz schön auf den Kopf stellt, denn auf einmal steht ein geheimnisvoller Typ, wie von Zauberhand vor Ihr. Oliver, ein Dschinn der Margo drei Wünsche erfüllen will. Schnell fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Ein alter Widersacher macht währenddessen jagt auf den Dschinn. Werden ihre drei Wünsche reichen? Ist sie bereit alles aufs Spiel zu setzen, um Oliver zu setzen? Das alles erfahrt ihr im ersten Teil einer Fantasy Reihe von Lindsay Ribar.

Meine Meinung:

Der erste Teil des Buches fand ich sehr schleppend , da ich mich nicht in das Buch einfinden konnte, sodass ich mir manchmal überlegt habe das Buch nicht weiterzulesen. Bis es dann doch spannender wurde, weshalb ich es dann doch fertig gelesen habe. Leider stand nicht die Fantasy Geschichte im Vordergrund, sondern eine etwas stolpernde Liebesgeschichte zwischen Margo und Oliver, die zum Schluss hin etwas tiefgründiger wurde. Was ich dagegen gut  fand das es mal nicht um Vampire ging, sondern um einen Dschinn ( Flaschengeist ), das war mal was anderes. Auch die drei Wünsche die zu erfüllen sind, wenn man den Ring genommen hat fand ich eine schöne Idee. Es wurde für mich auch zum Schluss hin spannender und gefühlvoller als irgendwann Katy bewusst wird das ihre drei Wünsche wahrscheinlich nicht reichen werden um Oliver zu retten, da der Erzfeind Xavier es auf beide abgesehen hat. Sie muss sich schließlich entscheiden überlässt sie Oliver seinem Schicksal oder kämpft sie für die noch frische Liebe? Das Ende gab eine sehr schöne überraschende Wendung, sodass ich doch den zweiten Band lesen werde.

Fazit:

Eine sehr leichte Geschichte für zwischendurch. Mit leider sehr wenig Fantasy Anteil, aber einem super schönem Ende. Deshalb vergebe ich 3/5 Schmetterlinge.



     

Samstag, 11. April 2015

Samstag, 11.April 2015

After Passion - Anna Todd

Titel: After Passion
Autor: Anna Todd
Verlag: Heyne ( hier kaufen )
ISBN: 9783453491168
Seitenzahl: 701
Einbindungsart: Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 2015
Preis: 12,99€

http://www.randomhouse.de/Paperback/After-passion-AFTER-1-Roman/Anna-Todd/e475540.rhd
Inhalt:

Tessa Young ist ehrgeizig und ruhig als sie auf die Washington
State University geht. Gleich am ersten Tag lernt sie Hardin Scott kennen und kann ihn vom ersten Moment an nicht leiden. Er ist genau das Gegenteil, er hat viele Tattoos und Piercings und kleidet sich meistens dunkel.
Er geht jedes Wochenende auf Partys und lässt keine Gelegenheit aus mit Frauen ins Bett zu steigen.
Immer wenn sich die beiden sehen, streiten sie sich aber fühlen sich immer mehr zueinander hingezogen.
Da es aber beide nicht wollen wehren sie sich dagegen bis
Hardin immer mehr seine weiche Seite aufblitzen lässt...

Meine Meinung:

Ich habe mir das Buch gekauft, weil mir das Cover und der Klappentext sehr gut
gefallen haben. Der Schreibstil von Anna Todd hat mich total mitgerissen, so dass ich das ganze Buch lang mit Tessa mit gefiebert habe.
Ich habe ihren Schmerz und Traurigkeit ebenso gefühlt wie ihr Lachen und glücklich sein. Einfach eine Achterbahn der Gefühle.
Mir gefällt die Veränderung die Tessa in dem Buch erlebt, vom braven Mädchen
das sich auf studieren am College freut und alles durchplant, zur selbstbewussten jungen Frau. Auch Hardin verändert sich, er lässt immer mehr Gefühle zu, nur wenn er ein Schritt auf Tessa zu macht, tritt er gleichzeitig wieder zwei zurück. Indem er in einem Moment sein Verlangen zu Tessa nicht zügeln kann aber im andren sich dann wieder total schrecklich verhält, aber genau das hat mich an diesem Buch so gefesselt, diese never ending Story. Das Ende war nicht vorherzusehen und hat mich total umgehauen, deswegen muss ich unbedingt wissen wie es im zweiten Teil weiter geht.

Fazit:

Ich könnte noch so lange über das Buch schwärmen aber lest es einfach selber
und lasst euch mitreißen :)
Ich freue mich auf den zweiten Teil und kann es kaum abwarten.
Für mich hast das Buch volle 5 Schmetterlinge verdient.




Mittwoch, 8. April 2015

Mittwoch 8.April 2015

Obsidian, Band 2 - Schattenschimmer

Titel: Obsidian - Schattenschimmer, Band 2
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen Verlag GmbH ( hier kaufen )
ISBN: 9783551583321
Seitenzahl: 464
Einbindungsart: Hardcover
Erscheinungsdatum: 2014
Preis. 19,99€

                         
http://www.carlsen.de/hardcover/obsidian-band-2-onyx-schattenschimmer/46274Inhalt:

Dadurch das Daemon und Katy jetzt miteinander verbunden sind, versucht sie sich gegen Ihre Gefühle zu wehren. Zu der gleichen Zeit tauscht ein neuer Schüler in der Schule auf - Blake -. Er freundet sich sehr schnell mit Katy an, das missfällt Daemon, zudem er auch die Sympathie zu Katy nicht verbirgt. Währenddessen entwickelt Katy komische Kräfte die Sie nicht kontrollieren kann. Dann taucht
auch noch das Verteidigungsministerium auf, welches Katy und die Blacks im Auge behalten wollen. Eines Tages erfährt Katy das Dees und Daemons todgeglaubter Bruder Dawson vielleicht noch lebt...
Wird Katy endlich zu Ihren Gefühlen zu Daemon stehen?
Was hat es mit dem komischen Blake auf sich? Was will das Verteidigungsministerium? Was ist mit Dawson passiert? Das alles erfahrt ihr im zweiten Teil der Obsidian - Reihe.

Meine Meinung:

Mich hat es von der ersten Seite an wieder in einen Bann gezogen wie auch im ersten Teil, sodass ich das Buch sehr schnell durchgelesen habe und einfach nicht mehr weglegen wollte. Das auf und ab zwischen Daemon und Katy war
wieder witzig zum Lesen. Ich fand es total schön das Daemon endlich zu seinen
Gefühlen gestanden hat, auch wenn Katy es Ihm sicher nicht einfach gemacht,
weil sie sich weiterhin gegen die Gefühle gewehrt hat. Als dann auch noch Blake auf der Bildfläche erscheint, wird es eine Zerreißprobe der noch jungen Gefühle von beiden. Genial fand ich auch die neuen Kräfte die Katy entwickelt und mit denen sie noch nicht umgehen kann. Einfach eine tolle Fortsetzung in der man
von einer packenden Szene in die nächste spannende manövriert wurde.
In diesem Teil war mehr Action als im ersten und das beste war das man bis
zum Schluss nicht wusste, worauf das buch hinausläuft.
Es macht auf jeden fall neugierig auf den nächsten Band der am
24.04.1015 erscheint.

Fazit:

Freue mich schon auf den dritten Teil der Reihe und hoffe auf eine spannende
Fortsetzung. Für alle anderen die das Buch oder die Reihe noch nicht gelesen haben:
Ihr solltet es Lesen das Buch ist einfach KLASSE!!! Ich vergebe 5/5 Schmetterlinge.


Samstag, 4. April 2015

Samstag, 4.April 2015

Obsidian, Band 1 - Schattendunkel

Titel: Obsidian- Schattendunkel, Band 1
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen Verlag GmbH ( hier kaufen )
ISBN: 9783551583314
Seitenzahl: 400
Einbindungsart: Hardcover
Erscheinungsdatum: 2014
Preis: 18,90€

http://www.carlsen.de/hardcover/obsidian-band-1-obsidian-schattendunkel/40913
Zum Inhalt:
Als die siebzehnjährige Katy vom sonnigen
Florida ins graue West Virginia ziehen muss,
ist die alles andere als begeistert. in ihrem winzigen
neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen
nicht einmal ins Internet, was für die
leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe
ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden,
bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde"
zu finden. Und lernt so den atemberaubend
gutaussehenden, aber bodenlos unfreundlichen
Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht
weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg
zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat...

Meine Meinung:
Jennifer L. Armentrouts Schreibstil ist flüssig und leicht zum lesen. Das Buch hat mich sofort gefesselt und ich hatte es innerhalb kurzer Zeit durchgelesen. Die Geschichte von Katy und Daemon beginnt damit das sie sich anfangs gar nicht ausstehen können. Aber nach und nach fühlen sie sich immer mehr zueinander hingezogen, wollen es aber beide nicht wahrhaben und kämpfen dagegen an. Auch als die beiden sich Küssen und das Verlangen einander die Klamotten vom Leib zu reißen immer stärker wird, versuchen sie sich dagegen zu wehren. Ich fand es sehr amüsant wie sie sich im einen Moment böse Worte und den Hass an den Kopf geworfen haben und im anderen ihr Verlangen und ihre Liebe sie schier um des Verstand brachten. Auch der Fantasy und Action Teil kam nicht zu kurz, da Deamon und seine Schwester keine Menschen sind sondern etwas anderes. Was genau will ich nicht verraten, aber es ist mal was neues. Seid ihr jetzt neugierig geworden? Dann los kaufen und Mitreißen lassen :)

Mein Fazit:

Sehr schöner Roman mit tollen Charakteren und einer lustigen Hass-Liebe. Das Buch kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Ich freu mich schon darauf den zweiten Teil zu lesen :) Ich vergebe 5/5 Schmetterlinge.




Samstag, 4. April 2015


Nicholas Sparks - Kein Ort ohne dich

Titel: Kein Ort ohne Dich
Autor : Nicholas Sparks
Verlag : Heyne ( hier kaufen )
ISBN : 9783453418714
Seitenzahl : 558
Einbindungsart : Taschenbuch
Preis : 9,99€

http://www.randomhouse.de/Buch/Kein-Ort-ohne-dich-Roman/Nicholas-Sparks/e420442.rhd
Zum Inhalt:
Nach einem Autounfall auf einer einsamen Landstraße
schwebt der 91-jährige Ira zwischen Leben und Tod.
In seinen Halluzinationen erscheint ihm seine verstorbene
Frau Ruth, und gemeinsam erinnern sie sich an die großen
Stationen in ihrem dramatischen, aber auch sehr
glücklichen Eheleben.
Gleichzeitig kämpft ein junges Paar um seine Liebe:
Die Studentin Sophia hat sich in den sympathischen
Rodeoreiter Luke verliebt.
Allerdings eher gegen ihren Willen, denn wie soll eine
gemeinsame Zukunft zwischen einer
weltoffenen Kunsthistorikerin und einem provinziellen Ranger funktionieren,
der auf wilden Bullen reitend Kopf und Kragen riskiert?
Doch dann verschlingen sich die Wege der beiden Liebespaare auf schicksalhafte
Weise...

Meine Meinung:
Ich liebe die Bücher von Nicholas Sparks und konnte es kaum erwarten das neue Buch von Ihm zu lesen.
Bisher hab ich schon: Das Leuchten der Stille, The Lucky One (Für immer der Deine),Safe Haven (Wie ein Licht in der Nacht) und The Best of Me (Mein Weg zu dir) gelesen.
Die Bücher haben mich von Anfang an gefesselt und auch das neue
Kein Ort ohne Dich konnte ich nicht mehr auf die Seite legen. Was ich sehr schön fand das es von drei Seiten aus erzählt wurde, sodass man sich sehr gut in das Buch hineinfühlen konnte. Vor allem Sophia und Luke waren mir sehr sympathisch, da die Geschichte über sie sehr glaubwürdig rüberkam. Luke ist ein Cowboy, der seit seiner Kindheit Bullen reitet was leider nicht sehr ungefährlich ist, dabei lernt er Sophia kennen, die ihm nach und nach immer mehr bedeutet. Aber auch die Geschichte von Ira und Ruth hat mir sehr gefallen. Ira ist ein Mann hohem Alters der an der Schwelle des Todes seine verstorbene Frau Ruth sieht. Dabei wird eine Story über das frühere Leben und Ihre unendlich große Liebe erzählt. Irgendwann kreuzen sich die zwei Protagonisten und das berührte mich sehr. Der Schreibstil von Nicholas Sparks war flüssig und gut zu lesen.  

Fazit:
Für Fans von Liebesgeschichten ein sehr spannendes und gefühlvolles Buch zum mitreißen lassen. Ich vergebe 4/5 Schmetterlinge.